kleines Bild aus Pappe und Wollresten


Anleitung Materialverbrauch:
verschiedene Wollreste
Pappreste oder Karton
Holzleim oder Alleskleber
ggf. Aufhänger
So wird's gemacht:
Übertragt zunächst die Vorlagen auf die Pappe und schneidet die Kreise aus. Dann fahrt die Striche mit einem dicken Filzer nach. Begonnen habe ich bei diesem Modell mit der Nase und dem Mund. Auch die Augen von Clown 2 wurden zuerst geklebt. Dazu die Pappe an den entsprechenden Stellen mit etwas Holzleim (dieser wird komplett unsichtbar und eignet sich daher vorzüglich)bestreichen. Dann legt vorsichtig von außen nach innen arbeitend die Fäden in den Kleber.

Dann vom Rand her das Gesicht mit weißer Wolle ausfüllen. Bei Clown 1 habe ich das Augenkreuz auf die weiße Wolle aufgeklebt. Auch die Haare bei diesem Modell werden aufgeklebt bzw zum Teil frei hängen gelassen. GGf. einen Aufhänger von hinten an die Pappe kleben.
Dieses Modell eignet sich auch schön als Beschäftigung bei einer Geburtstagsparty.


zurück . home



Baby Socken

! Alle Modelle sind Eigentum von Kidsaction.de, Nacharbeiten nur zum privaten Gebrauch!