Eiertaschen - Osterdekoration

Häkeleier am Strauch Ostereier

Bunte Eier mit kleinen gehäkelten Netztaschen umgeben, und es entsteht ein individueller Osterschmuck. Mit diesen selbstgemachten Ostereiern, können die ersten Frühlingszweige dekoriert werden.
Ton in Ton gehalten wirken diese Taschen am Besten. Wenn Ihr die Muster jeweils in original und in umgekehrter Farbauswahl häkelt bekommt Ihr viele unterschiedliche Eiertaschen.
das brauchst du:
pro Ei jeweils zwei passende Farben
Häkelbaumwollreste
Häkelnadel Nr 1,5
Eiertaschen, gefüllt und ungefüllt
Eiertaschen, ungefüllt So wird's gemacht:
Das Grundmuster ist bei allen Eiern gleich und beginnt mit einem Ring aus 5 Luftmaschen (LM). In der 1. Runde werden 8 feste Maschen in diesen Ring gehäkelt (die ersten Maschen immer durch entsprechende Luftmaschen bei festen Maschen 2 LM und bei Stäbchen 3 LM ersetzen).
die 2. Runde wird in jede Masche der Vorrunde 2X je 1 Stäbchen (ST) und 1 LM gehäkelt = 16 ST
In der 3. Runde wird mit ST und 1 LM wie in der Vorrunde begonnen und bei jedem 4. ST der Vorrunde 2x 1St und 1 LM insgesamt 20 ST gehäkelt.
Ab der 4. Runde wird nicht mehr zugenommen sondern immer 1St und 1 LM wie in der Vorrunde gehäkelt.
Nach der 5. Runde kann mit festen Maschen oder und anderer Farbe das Muster beginnen.
Lila Beispiel
Begonnen wird wie in der Grundanleitung beschrieben. Nach der 5. Runde folgt eine Runde feste Maschen(fM) in der zweiten Farbe. nach einer weiteren Stäbchenrunde in der Grundfarbe eine weitere Runde feste Maschen in der Zweitfarbe. Diese Kombination noch einmal wiederholen. Danach 6 weitere Runden in der Grundfarbe mit ST und LM arbeiten. Für den Bindegurt 65 Luftmaschen häkeln. Fäden vernähen, Bindegurt in die 3.letze Runde einfädeln.
Eiertasche lila
Eiertasche gelb Gelbes Beispiel
Wieder mit dem Grundmuster bis zr 5. Runde arbeiten. Dann Farbwechel und 2 Runden fM häkeln. Wieder Farbwechsel und weitere 2 Runden im Stäbchenmuster häkeln. Nach einer weiteren Runde mit fM und der Zweitfarbe noch 6 weitere Runden im Stäbchengrundmuster arbeiten. Bindegurt ect wie oben.
Das gleich Muster in umgekehrter Farbkombination ergibt eine weitere schöne Eiertasche
grünes Beispiel
Mit 5 Runden im Grundmuster beginnen. Danach eine Runde fM ohne Farbwechsel. Erst in der nächsten Runde die Farbe wechseln und wieder mit fM arbeiten. Dabei jedoch jede 4. Masche in die vorletze Runde einstechen. Zwei weitere Runden in dieser Farbe mit fM arbeiten. Dan die Farbe wechseln und mit fM und versetzten 4. tiefeingestochenen Maschen eine Rund häkeln. Nun noch einmal mit der Zweitfarbe und anschließend mit der Grundfarbe jeweils eine Runde fM häkeln. Abschließend noch 6 Runden im Grundmuster arbeiten. Bindegurt in der Zweitfarbe häkeln
Eiertasche grün




Baby Socken
back oder home

! Alle Modelle sind Eigentum von Kidsaction.de, Nacharbeiten nur zum privaten Gebrauch!